10 Gründe, Kroatien als Urlaubsziel zu wählen

1.DAS MEER

Sakarun Beach, Dugi otok

Wenn man an Kroatien denkt, denkt man sofort an den Sommer und das Meer. Sein wunderbares Meer ist auch der erste Grund, den wir in Betracht nehmen. Kroatien überblickt die Adria auf gut 5835 km. Man hat so die Wahl, wo den Urlaub zu verbringen: 1246 Inseln sowie die wunderbare Küste auf dem Festland. Die Badesaison beginnt im Mai, wenn das Wasser 20°C erreicht, und bis Anfang Oktober hält es eine angenehme Temperatur zum Schwimmen und um Wassersport zu machen.

Kroatien bietet Unterkünfte aller Art, von den renommiertesten Hotels bis zu den einfachsten Zimmern. Wenn man den Urlaub in voller Freiheit und die Kultur des Ortes erleben möchten, empfehlen wir, eine der vielen Ferienwohnungen zu mieten, zum Beispiel eine FEWO in Dugi otok (Link SUITE 4+1). 
Mehr Infos auf dem Link https://croatia.hr

2. DIE NATIONALPARKS 

Kornati National Park

  1. DIE SEEN VON PLITIVICE

Dies ist der bekannteste und meistbesuchte Park in Kroatien. Der Ort ist bekannt für seine vielen kristallklaren Seen und den sechzehn Wasserfällen. Es gibt viele Wanderwege, die sich zwischen Wasser und Wäldern erstrecken. In den Sommermonaten ist der Park überfüllt, so dass es ratsam ist, ihn im Frühjahr oder Herbst zu besuchen. Seit 1979 gehört der Ort zum UNESCO-Weltkulturerbe. Der Park befindet sich in der Nähe von Zadar, auf der Straße nach Zagreb. 
https://np-plitvicka-jezera.hr

  1. KORNATI-NATIONALPARK

Ein Besuch an diesem Ort versetzt in die Vergangenheit und erinnert an unsere enge Verbindung zur Natur. Der Park beginnt südlich der Insel Dugi otok.
Der Tagesausflug führt an kleine Inseln entlang, die sich in einen fast kitschigen blauen Meeresboden verlieren. Die spärliche Vegetation auf den Inseln markiert den Kontrast zwischen sehr klarem Land und blauem Meer. Es ist ein Ort von seltener Schönheit!
Die idealen Ausgangspunkte für den Besuch des Parks sind Dugi otok, Zadar, Sibenik und Murter. Es ist eine Idee, von einer Ferienwohnung in Dugi otok (Suite 4+1) den Tag zu starten und diesen verzauberten Ort zu entdecken!
http://www.np-kornati.hr

  1. NATIONALPARK KRKA-WASSERFÄLLE

Dieser Park befindet sich in der Nähe der Stadt Sibenik.
Das Gebiet umfasst etwa 110 km2 und ist nach dem 70 km langen Fluss Krka benannt. Im Laufe der Jahre hat der Fluss Krka Terrassen und acht Wasserfälle entwickelt.
Im Sommer ist der Ort überfüllt, aber es ist angenehm, ein Bad in dem kühlen Gewässer zu machen und die Landschaft zu genießen.
http://www.np-krka.hr

  1. DER NATIONALPARK PAKLENICA

Das ist ein Berggebiet mit Gipfeln über 1700 Metern. Dieser Ort ist bei Wanderern und Bergsteigern sehr beliebt. Der Park befindet sich hinter der Stadt Zadar.
Es gibt zwei Schluchten, die man mit dem Kanu anfahren kann. Der Ort ist ideal für Sportler und Naturliebhaber.
https://www.np-paklenica.hr

Es gibt auch den NATIONALPARK BRIONI in Istrien, in der Nähe der Stadt Pula. (https://www.np-brijuni.hr), den NATIONALPARK MLJET in der Nähe der Stadt Dubrovnik ( http://np-mljet.hr) und den NATIONALPARK RISNJAK im Norden Kroatiens in der Nähe der Stadt Rijeka ( https://np-risnjak.hr).

Private Exkursionen zu den Parks organisiert von: https://dugiotok-travel.com

3. DIE KUNSTSTÄDTE

Zadar old town

Um nicht den ganzen Urlaub nur im Meer oder in der Natur zu verbringen, wäre es schade, nicht die schönen Städten zu besichtigen!
Zagreb ist die Hauptstadt und könnte mit seinem internationalen Flughafen ein guter Ausgangspunkt sein, um das Land zu entdecken.
https://www.infozagreb.hr
Weiter nach Süden stoßt man auf die Stadt Zadar, die die Adria überblickt. Erst von den Griechen bewohnter Ort, dann eine römische Kolonie und später war die Stadt über Jahrhunderte eine der wichtigsten Städte der Republik Venedig. Bei einem Spaziergang durch die Straßen kann man die vergangenen Zeiten spüren. https://www.zadar.travel
Weiter südlich, am Meer, liegt die Stadt Sibenik. Diese ist die älteste, von den Kroaten gegründete Stadt, die 1412 in der Republik Venedig gehörte. https://www.sibenik-tourism.hr
Split ist die zweitgrößte Stadt Kroatiens, gemessen an der Einwohnerzahl. Die Stadt ist voller Spuren ihrer glorreichen Vergangenheit, ein Besuch des Diokletians Palastes ist ein absolutes Muss.
https://visitsplit.com
Die südlichste Stadt in Kroatien ist Dubrovnik, die Perle der Adria. Die Stadt hat schöne Gebäude und die Altstadt ist durch ihre imposanten Mauern gekennzeichnet.
http://www.tzdubrovnik.hr

4. DIE KLEINEN DORFER VON ISTRIEN

Rovinj

Eine der Attraktionen Kroatiens sind die schönen Dörfer Istriens.
Rovinj: Die Altstadt liegt auf einer Landzunge, mit engen Häusern und vielen Gassen. Das Fischerdorf hat sich seinen eigenen besonderen Charme bewahrt. https://www.rovinj-tourism.com
In der Euphrasischen Basilika von Porec kann man die an Edelsteinen reichen byzantinischen Mosaiken bewundern. Im Sommer wird der Ort zu einem Ziel für viele junge Urlauber.
https://www.myporec.com
Pula liegt an der Spitze Istriens und ist bei Seglern für seinen geschützten Hafen bekannt. Der Ort hat römische Ruinen und ein gut erhaltenes Amphitheater. https://www.pulainfo.hr
Motovun befindet sich im Zentrum der Halbinsel. Es ist ein ganz besonderes Dorf und ein attraktives Ziel für seine Denkmäler und die köstlichen schwarzen und weißen Trüffel, die in der Nähe gesucht werden und von derselben Qualität sind, wie die von Piemonte.
http://www.tz-motovun.hr
Opatija ist eines der ältesten Reiseziele in Kroatien. Die Stadt überblickt das Meer und bietet einen wunderbaren Spaziergang an seinen Ufern an. https://www.visitopatija.com

5. SEGELN

Kroatien ist eine der sonnenreichsten Regionen Europas. Segler und Bootsliebhaber kehren Jahr für Jahr gerne an die Adria zurück. Das saubere Meer, die Küste und die Ruhe der Gewässer sind eine Attraktion für Liebhaber von Bootsurlauben.

Darüber hinaus ermöglichen die Flughäfen von Zadar, Split und Dubrovnik, die gut mit europäischen Städten verbunden sind, eine schnelle Anreise von Nordeuropa in die Kabine des Bootes, dass für einen Urlaub auf den Inseln bereitsteht.
Es gibt nichts Besseres, als ein Boot zu mieten und Kroatien vom Meer aus zu entdecken.
https://croatia.hr/en-GB/experiences/nautical

6. FISCHEN IN KROATIEN

Lighthouse, Veli rat , Dugi otok

Die Verbindung zwischen den kroatischen Männern und der Adria war schon immer sehr eng. Touristen suchen auch während ihres Urlaubs nach Aufregung: Hier kann man alle Arten des Angelns praktizieren, von dem Trolling bis zum Bottom fishing, vom Unterwasserfischen bis zum Küstenfischen.
Die Angellizenz ist obligatorisch: sie kann online auf der folgenden Website gekauft werden:
https://ribarstvo.mps.hr/default.aspx?id=5010
Für schöne Angeltouren in Dugi otok:
http://big-game-fishing-croatia.com

7. GESUNDHEIT UND WOHLBEFINDEN

Immer mehr Menschen widmen ihren Urlaub gerne der Heilung von Körper und Seele. Kroatien bietet in diesem Bereich mit seinen Bädern, viele Möglichkeiten. Topusko Spa zum Beispiel steht in Europa an dritter Stelle für die Qualität seiner Gewässer. Die Stadt liegt etwa siebzig Kilometer von der Hauptstadt entfernt, und das Wasser an der Quelle hat eine Temperatur zwischen 68 und 72 Grad Celsius. https://www.turizam-topusko.com
Weitere renommierte Kurorte befinden sich in den Städten Varazdin, Koprivnica und Cakovec.

8. GASTRONOMIE

Essen war schon immer eine Notwendigkeit, aber in den letzten Jahrzehnten ist es etwas mehr geworden. Die Kenntnis der örtlichen Gewohnheiten ermöglicht es die Kultur eines Landes besser zu verstehen.

In Kroatien, an der Küste, ist die mediterrane Küche der Meister. Der Star ist die Vielfalt an frischem Fisch, zusammen mit Kartoffeln, Tomaten und Olivenöl. Es gibt keinen Mangel an Muscheln und gutem Weißwein.
In Istrien kommen zu all dem noch weiße und schwarze Trüffel hinzu, die in den Ländern von Istrien gesammelt werden.
Slawonien ist von der österreichisch-ungarischen Küche inspiriert, und da das Klima kälter ist, enthalten die Gerichte Soßen, Speck, Schmalz und viel Fleisch.

Zu Besuchen in Dugi otok http://www.gorgonia-grill.com

9. DER SPORT

Kroatien ist eine Nation großer Sportler.
Bei der Weltmeisterschaft 2018 belegte die Fußballnationalmannschaft den zweiten Platz. Ein großartiger Erfolg für eine kleine Nation! Fußball ist nicht der einzige Sport, in dem die Kroaten herausragend sind, sondern auch Tennis, mit dem großen Cilic, und im Basketball verfügt die NBA über zahlreiche Talente. Handball und Skifahren sind weitere Disziplinen, in denen die Kroaten sehr gut sind.

Aus diesem Grund ist es einfach, nach Kroatien zu kommen, um Urlaub zu machen und Sport zu treiben.

10. RELAX

Pantera Bay, Dugi otok

Jeder im Leben will irgendwann einmal absolut nichts tun.
In Kroatien verbringen die Menschen gerne Stunden in den vielen über das Land verstreuten Bars, trinken Kaffee und unterhalten sich.

Im Urlaub gibt es nichts Besseres, als an einem Drink zu nippen und die Füße im Meer baumeln zu lassen und den Gedanken freien Lauf zu lassen.

CONTACT

Miriam and Gianni
GORGONIA APARTMENTS

23287 Veli Rat – Verunic, Dugi otok, Croatia
Tel: 00385 91 737 9823
gorgonia@zadar.net

Reservation center in wintertime:
Tel. 0041-76 308 54 41 
gorgonia@zadar.net

© Gorgonia Apartments & Suites